Gänseliebe ❤️ Gössel Zuwachs aus der Kunstbrut


Unser Celler Gänsepaar sowie unsere Diepholzer Gans bekamen zu ihren beiden Gösseln aus der Naturbrut (ca 5 Tage älter) noch 3 Gössel aus der Kunstbrut.

Gänse sind die wahrscheinlich sozialsten Tiere die es gibt / die ich kenne 😀 Was dieses Beispiel hier eindrucksvoll zeigt! Die 3 neuen Gössel wurden sofort als ihre eigenen Kinder akzeptiert und geführt.

Anfangs dachten wir, dass die Diepholzer Gans die neuen Gössel immer beisst, an denen zerrt und versucht zu verjagen. Die Angst hier war natürlich sehr groß und vorallem ungewiss .. wie geht es dann weiter.

Jedoch unbegründet! Die Diepholzer Gans zeigte den Gösseln lediglich, dass sie u a in der Mitte bleiben sollen (geschützt zwischen den Gänsen), dass sie im Marsch mitlaufen müssen und nicht irgendwo zurückbleiben dürfen. Das sind uralte Instinkte der Gänse. Jetzt reicht ein Stups der Gans oder des Ganters zu und die kleinen Gössel wissen sofort in welche Richtung es geht.

Unsere Diepholzer Gans Hedwig ist wahrscheinlich prädestiniert für soche Aufgaben auf unserem Bauernhof/Ferienwohnung im Lausitzer Seenland. Diepholzer Gänse (unsere weiße Gans) sind mit die ältesten Gänse die es gibt und stehen unter Artenschutz. Diese Gänserasse war kurzzeitig vom aussterben bedroht.

Steckbrief:
Vater: Alfred, Celler Ganter, 1 Jahr
Mutter: Hannelore, Celler Gans, 2 Jahre
Mutter 2: Hannelore, Diepholzer Gans, 1 Jahre

Enten Alarm :-)

In unserem Garten der Ferienwohnung im Lausitzer Seenland wird es lauter 🙂 Unser Enten-Schof hält momentan alles auf Trap 🙂

Seit 2 Tagen schnattern, watscheln und verwüsten 8 neue Enten das Grundstück. Zu den 2 bestehenden Laufentendamen gesellen sich 2 Pekingenten, 4 Sachsenenten und 2 Warzenenten.

Die Gänse müssen die Eindringle natürlich erst mal genaustens begutachten 😀

Alfreds und Hannelores erster Nachwuchs

Nach ca 28. Tagen ist es soweit 🙂

Hannelores und Alfreds erste beiden Gössel erblicken das Licht der Welt. Unsere beiden lederbraunen Celler Gänse auf unserem Bauernhof / Ferienwohnung im Lausitzer Seenland kümmern sich ganz liebevoll um die Kleinen. Derzeit hoffen wir, dass auch noch die nächsten Gössel aus den Eiern schlüpfen 🙂

Unsere Diepholzer Gans Hedwig, brütet derzeit noch 🙂

Steckbrief:
Vater: Alfred, Celler Ganter, 1 Jahr
Mutter: Hannelore, Celler Gans, 2 Jahre

Die ersten Hühnerküken :-)

Unsere ersten Hühnerküken sind da 🙂

Tillmanns und Eules Küken erblickten auf unserem Bauernhof / Ferienwohnung im Lausitzer Seenland heute das Licht der Welt.
Den 3 Küken geht es prächtig 🙂

Die Küken werden derzeit noch getrennt von den Eltern gehalten.
Aufrund der Hackordnung der Hühner ist da Vorsicht geboten.

Steckbrief:
Vater: Tillmann, Thüringer Barthuhn
Mutter: Eule, Eulenbarthuhn

Aufgrund der Farbkonstellation sind wir sehr gespannt wie die Hühner dann aussehen werden 🙂